Newsletter-Problemlösung

Beim Versuch den Newsletter im E-Mailprogramm Outlook 2003 (oder älter) anzuzeigen, kann es zu Problemen kommen. Zur Darstellung des E-Mail Inhalts benötigte Informationen werden möglicherweise geblockt.

Zur Behebung dieser Probleme sind Anpassungen an den Sicherheitseinstellungen notwendig. Das genaue Vorgehen dazu finden Sie hier.

In der Lösungsbeschreibung geht es darum, die Absenderadresse des AHV-Newsletters als vertrauenswürdigen Absender zu deklarieren:

  1. Klicken Sie im Menü <Extras> auf <Optionen>
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte <Einstellungen> unter <E-Mail> auf <Junk-E-Mail>
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte <Sichere Absender>
  4. Klicken Sie auf <Hinzufügen>
  5. Geben Sie hier die E-Mail-Adresse "noreply@ahv.li" ein (ohne Anführungszeichen), und klicken Sie dann auf <OK>

Nun sollte - spätestens nach einem Neustart von Outlook - der Newsletter korrekt dargestellt werden.