Andreas Jäger (Abteilungsleiter Beiträge und Leistungen & Stv. Direktor)

Andreas Jäger (Jahrgang 1966, Liechtensteiner) arbeitete nach Abschluss der Bundeshandelsschule Feldkirch in einem liechtensteinischen Treuhandbüro hauptsächlich für den Bereich "Versicherungen" und anschliessend in Vorarlberg im  Versicherungsaussendienst.

1990 trat er in die Dienste der AHV-IV-FAK-Anstalten als Sachbearbeiter im Bereich "Renten" ein.

1994 wurde er zum Abteilungsleiterstellvertreter ernannt und übernahm im Zuge einer Neuorganisation auch die Position des Teamleiters "Renten".

2007 wurde er im Zuge der Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers als Abteilungsleiter der Abteilung "Beiträge und Leistungen" bestellt.

2014 übernahm er auch die Funktion als Stellvertreter des Direktors (nach der Pensionierung des bisherigen Funktionsinhabers).