Beitragsansätze AHV / IV / FAK / VK (gültig ab 01.01.2017)

Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber ziehen ihren Beschäftigten für die AHV-IV 4,55% vom massgebenden Lohn ab, leisten ihrerseits 4,75% und liefern die ganzen 9,3% an die Verwaltung ab. Zusätzlich haben Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber 1,9% vom massgebenden Lohn an die FAK und 0,28% des massgebenden Lohnes als Verwaltungskosten auf die gesamten AHV-IV-FAK Beiträge zu leisten.

Beitragsansätze
Arbeitnehmer/in (in %)Arbeitgeber/in (in %)Total (in %)
AHV3,80004,00007,8000
IV0,75000,75001,5000
FAK0,00001,90001,9000
VK0,00000,28000,2800
Total4,55006,930011,480