Teamleiter/in Finanz- und Rechnungswesen und Arbeitgeberkontrolle

Wir suchen für unsere Abteilung Zentrale Dienste

eine/n Teamleiter/in Finanz- und Rechnungswesen und Arbeitgeberkontrolle

(Arbeitspensum 100%)

Die Liechtensteinische AHV-IV-FAK Anstalten haben über 11 000 direkte Kunden auf der Beitragsseite (vor allem Arbeitgeber, Selbständigerwerbende, Nichterwerbstätige). Zudem werden Monat für Monat ca. CHF 35 Mio. an annähernd 35'000 Kunden im In- und Ausland ausgerichtet. Der Bereich Finanz- und Rechnungswesen / Arbeitgeberkontrolle ist Dreh- und Angelpunkt des gesamten Rechnungswesens sowie der Arbeitgeberkontrolle.

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit suchen wir eine Führungspersönlichkeit, welche über eine abgeschlossene Weiterbildung im Finanz- und Rechnungswesen (Fachausweis, FH, Uni) verfügt. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen verbunden mit Führungserfahrung werden vorausgesetzt. Der Aufgabenschwerpunkt besteht in der personellen und fachlichen Führung von 4 Mitarbeitenden im Team Finanz- und Rechnungswesen und der Arbeitgeberkontrolle. Sie sind für die korrekte Führung sämtlicher Nebenbücher und für Teilbereiche der Finanzbuchhaltung zuständig. Im Bereich der Arbeitgeberkontrolle sind Sie die fachliche Ansprechperson bei Grundsatzfragen. Ebenfalls wirken Sie in Arbeits- und Projektgruppen mit.

Idealerweise sind Sie mit SAP vertraut und bringen sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Excel) mit. Es handelt sich um eine äusserst verantwortungsvolle Tätigkeit, welche Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, exaktes Arbeiten, Teamfähigkeit, vernetztes Denken und eben auch eine hohe Sozialkompetenz verlangt. Zudem sollten Sie über eine natürliche Autorität und Führungsfähigkeiten verfügen.

Neben dem Tagesgeschäft wird auch die Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben vorausgesetzt (z.B. die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Modernisierung unserer Arbeitsabläufe und der Vernetzung mit unseren Partnern).

Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugniskopien bis zum 14.04.2020 an das Direktionssekretariat der AHV-IV-FAK Anstalten, Gerberweg 2, 9490 Vaduz oder per E-mail: direktionssekretariatahvli.